Meine Panik & ich

    • Hallo Casey, auch von mir ein herzlich Willkommen hier im Forum.
      Den ersten Schritt hadt du definitiv geschafft, erstmal für dich selbst zu realisieren, dass du endlich was machen willst. Ich hab dazu auch ewig gebraucht und das Lesen hier und die Geschichten von Leuten die es geschafft haben hilft einfach ungemein.

      Ich hatte auch erstmal eine Mail geschrieben und als dann Terminvorschläge zurück kamen nach 17 Jahren im April den ersten ausgemacht.
      Das schlimmste waren wirklich die Gedanken und den Schrott den man sich selbst zusammengoogelt.

      Mittlerweile habe ich die Parodontitisbehandlung geschafft. Es fehlen noch einige Füllungen und meine Weisheitszähne müssen raus, aber das schaffe ich auch noch.

      Schau dir den Arzt in Ruhe an und wenn es nicht passt wechsle. Ich habe nächste Woche auch einen Termin bei einem neuen Arzt, der alte hat mir einfach zu wenig erklärt.

      Alleine das Gefühl nicht mehr ständig Angst zu haben dass was abbricht ist es wert.
    • Huhu Angsthase84,
      Danke dir für deine lieben Worte. Ich glaube das schlimmste im Moment für mich ist neben der Unwissenheit, dass ich das Gefühl hab, es wird von Tag zu Tag schlimmer. Wenn man einmal realisiert hat, irgendwas stimmt nicht, nimmt man so viel anders war und das macht mich gerade sehr verrückt. Ich habe jeden Tag und jeden Moment das Gefühl, dass mir alles ausfällt oder bricht. Die zwei Praxen, die ich im Auge habe.. leider ist meine Erstwähl ja bis 21.08 im Urlaub und bei der anderen würde ich vor September nicht dran kommen. Im Moment will ich einfach nur es hinter mir haben. :( bin zur Zeit echt verzweifelt, wenn ich ehrlich bin. Weil ich mich so hilflos fühle
      03.08.2017 - Registrierung im Forum
      28.08.2017 - Erster Termin bei der neuen ZÄ
      Diverse Termine
      21.11.2017 - Nachkontrolle & Schiene abholen
      --- FERTIG --- (nach 10 Jahren Abstinenz!)
      06.02.18 PZR & Kontrolle
      18.09.18 PZR & Kontrolle
    • Das kennen wir wahrscheinlich alle. Wenn man sich entschlossen hat, es anzugehen, will man es sofort umsetzen und am liebsten alles auf einmal gemacht haben. Wirst sehen, die Zeit geht schneller rum als du denkst. Warum machst du nicht bei der 2. Praxis schon mal einen Termin aus? Falls du bei deiner Wunschpraxis dann eher einen kriegen würdest, kannst du den entweder absagen oder als 2 Meinung nutzen. So hättest du auch schon ein festes Datum, auf das du hinfiebern kannst [mut] wenn du erst im September anrufst hast du dann ja auch wieder einige wochen Wartezeit.
      • Ich konnte leider noch keinen Termin ausmachen, weil ich im Zug saß und meine schichtplanung nicht im Kopf hab :( hab aber mit ihr ausgemacht das ich mich melde soweit ich meinen Plan habe.
      03.08.2017 - Registrierung im Forum
      28.08.2017 - Erster Termin bei der neuen ZÄ
      Diverse Termine
      21.11.2017 - Nachkontrolle & Schiene abholen
      --- FERTIG --- (nach 10 Jahren Abstinenz!)
      06.02.18 PZR & Kontrolle
      18.09.18 PZR & Kontrolle
    • casey schrieb:

      Ich konnte leider noch keinen Termin ausmachen, weil ich im Zug saß und meine schichtplanung nicht im Kopf hab
      Mir hilft es immer, nach PZR und Kontrolle (macht beides meine ZÄ) gleich einen Termin auszumachen, damit ich was in der Hand habe und reagieren muß. Auch wenn ich möglicherweise dienstplanmäßig wieder absage oder verschiebe. So kann ich mich jedenfalls nicht davor drücken. Funktioniert schon seit einigen Jahren so :D . Außerdem habe ich an der Rezeption eine feste Ansprechpartnerin, die meine Macken und auch einen Großteil der Absprachen mit meiner ZÄ kennt.
    • Zauberhase schrieb:

      :thumbsup: :thumbsup: so läuft das bei meinem Arzt auch. Find ich super, so muss man auch der Dame an der Anmeldung nicht alles nochmal erklären.
      Bei mir geht es eindeutig nicht um's nochmal erklären, sondern darum, dass ich mich nicht davor drücke :D . Als ich ihr das nach so einem Termin gesagt habe hat sie nur gelacht. Aber meine ZÄ kennt mich auch schon einige Jahre und weiß, dass ich auch wieder gehe, wenn mir was nicht paßt :D , z.B. meine Prophylaxehelferin nicht da war, bevor es meine ZÄ selbst übernommen hat.
    • Hallo Casey, herzlich willkommen.
      Du solltest sich entspannen, hast doch gar keine Schmerzen...? Wie kommst du denn darauf, daß an JEDEM Zahn was Schlimmes wäre?
      Wegen Zahnstein brauchst du dir echt keine Angst zu machen, sooo schlimm ist das Entfernen nicht.
      Ich mach meinen vorm Spiegel allein weg....
    • @Inka entspannen ist nicht so einfach. Ja, ich hab keine Schmerzen aber dieses Gefühl weicht halt nicht und die kleinsten Veränderungen sind tierisch schlimm für mich. Da ich aber auch chronische Erkrankungen habe und dauerschmerzen weiß ich leider nicht ob ich es einfach nur nicht spüre :( und ich hab das Gefühl, dass überall was gemacht werden muss, weil ich es so sehe und empfinde. :(
      03.08.2017 - Registrierung im Forum
      28.08.2017 - Erster Termin bei der neuen ZÄ
      Diverse Termine
      21.11.2017 - Nachkontrolle & Schiene abholen
      --- FERTIG --- (nach 10 Jahren Abstinenz!)
      06.02.18 PZR & Kontrolle
      18.09.18 PZR & Kontrolle
    • @Angsti des hab ich schon gemacht. Die sind halt noch im Urlaub :) die Mail habe ich letzte Woche Freitag bereits geschrieben und mich halt gewundert das sich keiner gemeldet hat. Dann hab ich angerufen und erfahren die sind bis 21 im Urlaub
      03.08.2017 - Registrierung im Forum
      28.08.2017 - Erster Termin bei der neuen ZÄ
      Diverse Termine
      21.11.2017 - Nachkontrolle & Schiene abholen
      --- FERTIG --- (nach 10 Jahren Abstinenz!)
      06.02.18 PZR & Kontrolle
      18.09.18 PZR & Kontrolle
    • Macht ja nichts. Ich bin einfach froh, wenn ich endlich ne Bestandsaufnahme habe. Und was gemacht wird
      03.08.2017 - Registrierung im Forum
      28.08.2017 - Erster Termin bei der neuen ZÄ
      Diverse Termine
      21.11.2017 - Nachkontrolle & Schiene abholen
      --- FERTIG --- (nach 10 Jahren Abstinenz!)
      06.02.18 PZR & Kontrolle
      18.09.18 PZR & Kontrolle
    • keine ganze Woche dann sind die aus deiner Wunschpraxis wieder da, und Angstpatienten bekommen meistens den ersten Termin ziemlich zeitig weil die genau wissen wieviel Überwindung es für einen Angstpatienten kostet einen Termin zu machen . Hast du dich in deiner email als Angstpatient geoutet ?
    • Ja, habe ich. Ich hab alles geschrieben, dass ich angstpatienten bin und viele Baustellen habe. Ich hoffe einfach mal, fass es bald vorüber ist und halt einfach nicht so viel zu machen ist.
      03.08.2017 - Registrierung im Forum
      28.08.2017 - Erster Termin bei der neuen ZÄ
      Diverse Termine
      21.11.2017 - Nachkontrolle & Schiene abholen
      --- FERTIG --- (nach 10 Jahren Abstinenz!)
      06.02.18 PZR & Kontrolle
      18.09.18 PZR & Kontrolle
    • Danke, Taby! Ich werde euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten. Gott, es sind zum Glück nur noch ein paar Tage.
      03.08.2017 - Registrierung im Forum
      28.08.2017 - Erster Termin bei der neuen ZÄ
      Diverse Termine
      21.11.2017 - Nachkontrolle & Schiene abholen
      --- FERTIG --- (nach 10 Jahren Abstinenz!)
      06.02.18 PZR & Kontrolle
      18.09.18 PZR & Kontrolle
    • Benutzer online 3

      3 Besucher