Meine Angst nimmtkein Ende

    • Ist bestimmt so gemeint, daß wurzelbehandelte Zähne totes Material sind,
      und demzufolge Gifte absondern, welche dem Körper nicht guttun.
      So sagt es jedenfalls mein Zahnarzt, welcher auch die alternative Schiene fährt. Ich befürchte, daß dies stimmt.
      Anderes kann ich wieder nicht nachvollziehen, was er so erzählt. :rolleyes:

      Liebe schlotter,
      wie gehts dir denn? Du machst ja gerade wieder einen Behandlungsmaraton durch....

      Manchmal frage ich mich, ob die moderne Zahnmedizin was gutes ist.
      Ich hab eine ältere Freundin, die hat noch genau einen Zahn, und ist mit ihrem rausnehmbaren Zahnersatz voll zufrieden.
      Ich hätte es garnicht gesehen, wenn sie es nicht erzählt hätte.
      Die schmunzelt, wenn ich von Zahnschmerzen berichte, solche Probleme hat sie schon lange nicht mehr.

      Meine Oma hatte rausnehmbare Vollprothesen, hat auch nie geklagt.

      Heute wird geschliffen, gebohrt, geklebt, abgestrahlt, bis der letzte gesunde Zahn auch hinüber ist.
      Das gibt entschieden mehr Schmerzen. Tja, man macht sich so seine Gedanken.....

      Ich hab auch grad wieder heftige Schmerzen, nicht richtig lokalisierbar.
      Mir grauts schon von Weihnachten, da soll man dann funktionieren.
      LG
    • Hallo

      Ich habe bun am Donnerstag meine neuen Kronen und Brücken bekommen. Es wurde auch an 3 Stellen Zahnfleisch weg gekautert (also weg gebrannt)
      Bin am Donnerstag 2,5 Stunden am Stuhl gewesen.
      Die Schmerzen gehen. Das unterkiefer schmerzt allerdings auch immer wieder. Mir kommt vor dass es vom Kiefer her kommt.
      Mein Mund fühlt sich momentan wie eine Feuerhölle an. Ich hoffe dass ich bald durch bin mit fem zahnthema.
      Hat von euch auch schon jemand Zahnfleisch weggerannt bekommen?

      Ohje Inka. Wie sind die Schmerzen? Seit wann hast du sie?
      Hast du beim Arzt schon angerufen?
    • Neu

      das hört sich aber nicht gut an inka wenn du immer wieder schmerzen hast....

      wegen dem zahnfleisch: das wurde mit so einem kauter gemacht. ist so ein verödungsgerät.
      mein zahnfleisch hat sich soweit eigentlich ganz gut entwickelt. hi und da zwickt es noch.
      manchmal ist aber ein wurzelbehandelter zahn etwas aufbissempfindlich. nicht immer. hoffe das legt sich auch nocht. die kornen sind schließlich fix zementiert, mag da nicht eine revision machen müssen. im röntgen ist alles ok. die praxis hat erst nächste woche wieder offen. hoffentlich wirds nicht schlimmer.
    • Benutzer online 6

      6 Besucher