Letzte Aktivitäten

  • chaosfrau -

    Hat eine Antwort im Thema Die/das chaos ist wieder hier verfasst.

    Beitrag
    Hallo Inka, also ich habe eine normale elektrische Oral B, an Zahnpasta nehme ich im Wechsel Meridol, Sensodyne und Paradontax. Wollte jetzt mal die Pearls and Dents ausprobieren. Spülung von Odol Med 3. Einbüschelbürste erst seit kurzem und die…
  • Inka -

    Hat eine Antwort im Thema Die/das chaos ist wieder hier verfasst.

    Beitrag
    Hallo liebes Chaos, wegen Verfärbungen ... welche Zahnpflegeprodukte nimmst du insgesamt und genau? Vor Bioniq und anderen "Repair/Sensitiv" Zahncremes kann ich persönlich nur abraten. Da wird etwas am Zahn angelagert, und ich habe damit eindeutig und…
  • chaosfrau -

    Hat eine Antwort im Thema Die/das chaos ist wieder hier verfasst.

    Beitrag
    Hallo Pepe, hab sie gefunden :) Und schon bestellt. @Marietta Hallo liebe Marietta schön dass Du Dich auch hier meldest. Ich dachte schon, Du wärst komplett aus dem Forum verschwunden. Na ja ich dachte ja auch, dass ich mir ein wenig auf die…
  • PePe71 -

    Hat eine Antwort im Thema Die/das chaos ist wieder hier verfasst.

    Beitrag
    Der gezeigte Buerstenkopf ist von oral-B.
  • Marietta73 -

    Hat eine Antwort im Thema Die/das chaos ist wieder hier verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich drück dich erstmal [xx] <3 und was ich gerade gelesen habe, finde ich total mutig von dir :thumbsup: [bravo] du kannst echt stolz auf dich sein!!! Ich kann das sehr gut nachvollziehen, was du beschrieben hast. Wie du dich fühlst, wenn er solche Bemerkungen…
  • chaosfrau -

    Hat eine Antwort im Thema Die/das chaos ist wieder hier verfasst.

    Beitrag
    Ach? Edeka.. Hm.. Wie heisst denn die Marke, ich konnte es auf dem Bild nicht erkennen.. Na ja tipps für die zahnreinigung hab ich bisher nicht erhalten.. Ich hab heute gefragt, was sie von den bürstchen halten.. Die Reaktion war sehr verhalten. Ich…
  • PePe71 -

    Hat eine Antwort im Thema Die/das chaos ist wieder hier verfasst.

    Beitrag
    Die Buerstenkoepfe gibt's bei mir im Edeka.. hab auch ne uralte einfache oral-b. Ultraschall hatte ich bei der letzten PZR gefragt: ist mehr was fuer sehr enge Zahnluecken, aber Verfaerbung bringt das nix (ausserdem sind die kackteuer) Ich weiss noch…
  • chaosfrau -

    Hat eine Antwort im Thema Die/das chaos ist wieder hier verfasst.

    Beitrag
    Na ja Pepe, das sind keine Standardfüllungen - also keine Kassenleistung, sondern wieder Kunststoffgedöns. 50 Euro pro Zahn Zuzahlung. Und immer eben kurz vor Beginn der Behandlung. Es wäre mir peinlich zu sagen, ne lieber nur Kassenleistung ;( Er war…
  • PePe71 -

    Hat eine Antwort im Thema Die/das chaos ist wieder hier verfasst.

    Beitrag
    Ahjee.. aber wieso musst Du sowas "standard" wie Fuellung selber bezahlen? Zu Verfaerbung.. ich bin da auch gebranntes Kind (und gehe 3-4 Mal im Jahr zur PZR). Ich habe da jetzt mal einiges probiert: - andere Zahnbuerste (bzw "Kopf"):
  • chaosfrau -

    Hat eine Antwort im Thema Die/das chaos ist wieder hier verfasst.

    Beitrag
    So mal wieder ein Update bzgl. Frau Chaos und Ihrem Zahnarzt. Heute Unterkiefer Zahnhalsfüllungen. Unangenehm aber auszuhalten, Wasser, Luft halt bei empfindlichen Zahnhälsen nicht so toll. Und es wird gefühlt stundenlang gehärtet und dann noch…
  • Birnbaum -

    Hat eine Antwort im Thema Es reicht gerade. verfasst.

    Beitrag
    Also,diese Zahnärztin würde ich irgendwo vor Gericht zerren wollen,wenn man das so liest. Eine (unbehandelte)Kieferknochenentzündung kann zu einer Nekrose führen.Weiß ja nicht,was die sich dabei so gedacht hat,trotz vorhandener Symptome.Auf einem…
  • sturmi -

    Hat eine Antwort im Thema Angst zu Erbrechen und Zahnarzt verfasst.

    Beitrag
    also, ich hab eine starke Phobie was Zahnarzt angeht. bei mir wird alles was Eingriffe angeht unter Narkose gemacht. das zahlt auch alles die KK. Frage doch da Mal nach ob's bei dir auch übernommen wird, ich muß zwar da im Krankenhaus bleiben was mir…
  • chaosfrau -

    Hat eine Antwort im Thema Wurzelresektion "großer"Backenzahn verfasst.

    Beitrag
    Hallo Inka, Gibt es etwas neues? Könntest du mit der Ärztin sprechen?
  • PePe71 -

    Hat eine Antwort im Thema Angst zu Erbrechen und Zahnarzt verfasst.

    Beitrag
    Also die Phobie habe ich nicht, aber ich bin hinsichtlich Wuergereiz sehr empfindlich. Zur Extraktion von drei Backenzaehnen im UK bekam ich eine Leitungsanaesthesie und das war dann sehr positiv - nichts spueren, also auch kein Wuergereiz.
  • LK22776 -

    Hat das Thema Angst zu Erbrechen und Zahnarzt gestartet.

    Thema
    Hallo, ich leide leider an Emetophobie (Angst zu Erbrechen) weshalb Zahnarztbesuche nicht selten zum Problem werden. Am Montag bekomme ich eine leitungsanästhesie im Unterkiefer (weisheitszahnop). Dabei soll anscheinend die Zunge bis teilweise bis in…
  • Inka -

    Hat eine Antwort im Thema Wurzelresektion "großer"Backenzahn verfasst.

    Beitrag
    Nicht erreichbar die Frau Endontologin ... Mo und Fr arbeitet sie nicht :whistling: [fp] Am Tag der Behandlung hatte ich 13.30 Uhr Termin, und stand bis 13.30 im kalten Treppenhaus, erst dann wurde aufgeschlossen. Aber das nur nebenbei ...
  • chaosfrau -

    Hat eine Antwort im Thema Wurzelresektion "großer"Backenzahn verfasst.

    Beitrag
    Au mann, da bekommst du ja so gar keine Ruhe rein. Ich frag jetzt mal blöd, kann man den Zahn noch mal öffnen? Und was sagt sie denn zu ihrem fehler??
  • Inka -

    Hat eine Antwort im Thema Wurzelresektion "großer"Backenzahn verfasst.

    Beitrag
    Ich weiß auch nicht mehr weiter ... hätte ich den Zahn doch einfach mit dem einen hohlen Kanal gelassen. Wäre wahrscheinlich noch Jahre gut gegangen. Mich ärgert zusätzlich, daß ich mehrere Male mit ihr drüber geredet habe, ... und dann macht sie…
  • PePe71 -

    Hat eine Antwort im Thema Wurzelresektion "großer"Backenzahn verfasst.

    Beitrag
    Ohjeminee.. ich hoffe, die (oder jemand anders!) bekommen das wieder hin -- zur "Not" ziehen lassen?
  • Inka -

    Hat eine Antwort im Thema Wurzelresektion "großer"Backenzahn verfasst.

    Beitrag
    Ich hier mal wieder .... Also, dieser Backenzahn machte ja solche Probleme, dass ich (glaub das war voriges Weihnachten) dann zur Notbehandlung ging, weil die Endontologin irgendwas verwendet hatte, was ich nicht vertrug ... Aber dort wurde er damals…