Hier bin ich

    • Neu

      Danke schön. Angst habe ich auch gehabt. Die Tage vorher habe ich kaum geschlafen. Die Arbeit hat zum Glück abgelenkt. Dann waren es aber drei Stunden bis zum Termin und die waren echt nicht schön. In der Praxis bin ich wie immer pünktlich dran gewesen, also keine Zeit mehr zum Grübeln. Dann Betäubung, kurz warten und den Behandlungsraum wechseln für die OP. Es ging wirklich schnell, ich schätze so 15 Minuten reine Implantation. Nein, ich habe nichts gemerkt. Wirklich nur die Geräusche vom Fräsen (?) und Einschrauben. Nicht schön, aber auszuhalten. Dann noch Deckel drauf und Vernähen.
    • Benutzer online 2

      2 Besucher