Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 148.

  • Meine Panik & ich

    Chantao - - Zahnarzt Angst

    Beitrag

    wow Casey, ganz schön mutig.

  • Lang, lang ist es her

    Chantao - - Erfolgserlebnisse

    Beitrag

    17.10.16 Erster Termin Röntgen und Therapie-Briefing, Zahnstein entfernt (früher unangenhmer als Ziehen, heute ohne verkrampfte Zuckungen) Tja, die Tage im Bus, als ich darüber nachdachte, welche Erfolge ich schon in der letzten Zeit hatte ... Es kam daher, weil ich bei unserem Hausarzt her fuhr. Der hat Dienstag um 13:00 Uhr Öffnung, und ich als Zwangsgestörter saß dann mit meinem Angelhocker immer schon ab 11:00 Uhr vor der Tür. Seit Anfang März bin ich nun Rentner, brauche also keine AU's meh…

  • Und ich war wieder mal zur PZR und diesmal habe ich noch nicht mal gezuckt hahaa. Nun, es ist wohl so: Wenn wir die Angst bezwingen können wir auch bei "billig" behandelt werden.

  • Dann wünsche ich Dir auf jeden Fall ein gutes Gelingen, Boounty. Von mir liest man ja kaum noch 'was, weil's mittlerweile schon wieder Routine geworden ist, selbst Zahnstein entfernen, was ich als sehr unangenehm empfand. Also ich empfand es unangenehmer als Ziehen. Jetzt, da ich weiß, dass das nur was mit dem Putzen zu tun hat, steuere ich dem entgegen, immer, wenn ich schon meine fertig mit Putzen zu sein, lege ich quasi noch eine Schippe drauf. 3 Minuten mindestens ist ja die Vorgabe.

  • Meine Panik & ich

    Chantao - - Zahnarzt Angst

    Beitrag

    Ja, natürlich auch von mir: Alles, alles Gute und Liebe; und darüber hinaus (zum Thema: Meine Panik und ich): Gestsern dachte ich noch in Anbetracht dessen, dass ich jetzt im Dezember wieder Kontrolle habe bei der ZÄ: Es ist doch sehr zur Routine verkommen, und Du magst mir glauben, ich war ein ganz schöner Angsthase all' die Jahre mit Panikattacken und so'n Gedönse. Wer meine Vorgeschichte kennt, weiß, wenn immer ich auf eine Reise ging bestellt ich mir vorher Cavit um ggf. meine Füllungen selb…

  • Ich habe ja sowas im Mund, Taby, aber ich habe mich in sofern noch nicht so ganz richtig daran gewöhnt, indem ich immer noch daran herumlutsche, als hätte ich einen ewigen Kaugummi im Mund. Essen und Pflege, alles kein Problem, aber abends, wenn keine Speisen mehr auf dem Plan stehen, dann kommen die Dinger raus nach der Pflege. Basta Wahrscheinlich ist da aber nur meine eigene Aufgabenstellung, anderen mags anders ergehen.

  • Zufällig sehe ich, dass ich am 17.12. wieder PZR habe; ich meinte mich dunkel zu erinnern, dass ich Februar 19 einen Kontrolltermin habe. Ja, so ist das, wenn ZA & ZÄ Routine geworden sind.

  • Zufällig bin ich auch mal wieder hier, weil, naja, ich habe Meine Zahngeschichte geändert. Ich war am 20.05. beim ZA (musste das leider 2x verschieben, weil ich im Mai in Dortmund war, um meinen fast 100-jährigen Vater beim Sterben beizustehen und natürlich meiner Mutter). OK, immer wenn ein ZA-Termin ins Haus steht werde ich verkrampft, aber am 20. war selbst "a bisserl Zahnstein" weniger als ein Klacks und deshalb muss ich immer mal wieder hier reinscchauen, um zu sehen, dass ich wirklich scho…

  • Schäden durch Elmex Gelee?

    Chantao - - Zahnpflege

    Beitrag

    Zitat: „ Schäden durch Elmex Gelee? “ Mir wurde es empfohlen für meinen einen Zahn, der innen schmerzempfindlich ist (also ich habe schon mehr als nur einen Zahn, aber nur einen, der innen schmerzempfindlich ist). Man nimmt es 1x pro Woche und es hat nichts genützt, das ist meine Erkenntnis dabei. Elmex Sensitiv hilft wenigstens von aussen.

  • Schäden durch Elmex Gelee?

    Chantao - - Zahnpflege

    Beitrag

    Hopfen und Malz, Zucker und Salz, Leinenöl und Griebenschmalz, heute back' ich, morgen brau' ich, und übermorgen hol' ich der ZÄ ihr Kind.... wie's weiter geht, PePe, sag's mir geschwind'

  • Schäden durch Elmex Gelee?

    Chantao - - Zahnpflege

    Beitrag

    Meine ZÄ haben mir das Gelee empfohlen, aber die haben mir ja auch Blendax Prothesen-Ankleber empfohlen. Ich benutze Elmex Professional Sensitiv, die ist ganz gut. Beim Gelee 1x die Woche habe ich keinen Erfolg. Ich habe einen einzigen empfindlichen Zahn, wo das Elmex Professional und das Gelee nichts bringen, da benötige ich meine spezielle Zungen-Technik, wenn ich kaltes und Warmes trinke, sonst hilft nix, es zieht.

  • Meine Angst nimmtkein Ende

    Chantao - - Zahnarzt Angst

    Beitrag

    Ja und bei mir war nix, sie hat mit einem kühlen Gebläsestrahl "gespritzt" und fragte: "Dieses Gefühl ?" Erst fragten sie mich, wo denn die Schmerzen seien, und ich meinte, dass ich vielleicht hysterisch sei, aber es abklären lassen wolle, ja, es sind eben diehälse, die nun offen liegen, seitdem das zahnfleisch gesund ist. Es wurde dann das ganze Gebiss eingepinselt und ich sollte mir Elmex Gelee kaufen, um das 1x pro Woche anzuwenden (Elmex Professionel hat ja auch die Wirkung), aber nun ja. Di…

  • Meine Angst nimmtkein Ende

    Chantao - - Zahnarzt Angst

    Beitrag

    Ehrlich gesagt erscheint mir momentan die Zeit zu lange bis Mai. Was Großartiges habe ich ja nicht mehr an den Zähnen, nur ich habe gemerkt, dass ich schon wieder Tinnitus verstärkt habe und nervöser bin in Hinsicht auf den morgigen Termin. Ohrenarzt habe ich alle 3 Monate, Ohren, da muss man sich ja nicht ängstigen. Aber ich werde den Turnus bei Zähne auch einführen in kurzen Abständen, denn wenn da nichts ist, sollen sie mich doch ermahnen, dass ich nicht sooo oft komme

  • Meine Angst nimmtkein Ende

    Chantao - - Zahnarzt Angst

    Beitrag

    Ich habe mir auch einen Termin geben lassen, vorgezogen schon morgen und nicht erst im Mai, weil ich ein Stechen habe unten rechts, wenn Kaltes dran kommt. Ich habe mir den Hals verdreht, da ist so ein schwarzer Punkt auf einem Zahn. OK, aussen habe ich mit Elmex Professional kuriert, aber "schwarzer Punkt" ? Obwohl ich denke, dass ich da noch eine Füllung habe, denn ich war ja erst im November bei der ZÄ, wenn da was wäre... Aber besser ist untersuchen zu lassen. Vielleicht ein Löchlein, neu. B…

  • PZR - Die professionelle Zahnreinigung

    Chantao - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Hatte ich dann gar nicht mehr hier rein geschrieben, letzten Oktober war's wohl PZR die 2. oder September ? Keine Ahnung; mittlerweile ist auch ZA mehr Routine geworden, so wie Ohren oder, was weiß ich, der restliche Körper. Klaro habe ich wieder ganz verkrampft da gesessen, ich Jammerlappen ich, aber nur, weil ich nicht damit gerechnet hatte, dass die PZR genau den Tag war. Jetzt, Mai 18, da weiß ich, ich gehe für PZR hin, die jetzt auch nur noch kaum was kostet. Ja, und dann an @Alle, einen Gu…

  • Ohje, Boounty o3nbg6en5gj.gif

  • Zitat von Moni511: „ Wie kann man es schaffen, die Scham zu besiegen, sich nicht unterkriegen zu lassen, von der Schande, das es soweit gekommen ist? Kein Lachen mehr , kein richtiges Leben. Hilfe , ich möchte so nicht mehr sein. “ Vor ca. 1 Jahr war ich genau in dieser Situation, die Jaaaahre währte. Ich will mal sagen, es ist eine Sache äußerster Konzentration, Disziplin, Willensanstrengung sich zu sagen: "Diese ZÄ, die haben das gelernt, dass sie ihren Job gut machen, die kennen solche Leute …

  • Ja, liebe Boounty, genau das war es vor Jaaahren, als ich das letzte Mal bei einer ZÄ war, was dann meine Angst und Panik so in den folgenden Jahren so unermäßlich verstärkt hatte. Ich hatte da beim ersten Termin auch gesagt, dass ich ein PanikPatient wäre und mir zuerst nur einfach eine ZA-Praxis von innen ansehen möchte und so nachundnach alles planen bis zum erwirklichen Termin. Damals hatte ich noch nicht die Möglichkeit diesbezüglich im Internet zu recherchieren. Sie zeigte sich verständnis…

  • Ich will es endlich hinbekommen

    Chantao - - Zahnarzt Angst

    Beitrag

    Hallo Angsthase, das ist toll von Dir, dass Du das geschafft hast, den Arzt zu wechseln. Ich meine, ZÄ gibt's ja genug und wichtig ist es einfach, dass man selbst entscheidet, was man auch selbst möchte und das durchzieht. Es sei denn, man wäre so jemand wie ich, der immer an allem und jedem rummäkelt und vor dem Zug lieber flüchtet, so wie ich es von mir kenne. Ich bremse mich da immer, wenn ich meine, ich müsse wechseln. Ist aber auch eine Stärke, wenn da die Einsicht ist, dass es an mir liegt…

  • *Bibber*, was ich so hier im Forum von den Wurzelbehandlungen lese. Einmal hatte ich sowas. So ein nach hinten versetzter Frontzahn. Das war der Erste, der dann rauswar und ein schöner Neuer eingesetzt wurde, der mit den anderen abschließt vorne. Da hat man in der Vergangenheit auch immer wieder retten wollen und das war sehr unangenehm. Näh, ich bin froh, dass jetzt alle Übertäter raus sind.