Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18.

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    OMG,Inka ich fühle mit dir mit,die Zahnärztin hat dir vorauss.zuerst ein lokal wirkendendes AB draufgelegt,das ist wohl so üblich,das andere ist wohl jetzt son Desinfektionszeug nehme ich mal an,hatte vor kurzem auch das wieder das Vergnügen (Wurzelbehandlung)und das schmeckt auch scheusslich,ich denke,du liegst schon richtig mit deiner Vermutung,man kennt sich selbst besser,hoffentlich geht das mal bald zu,denn sonst geht der Knochen krachen sprich er degeneriert,evtl.kann dir da dein Hausarzt …

  • Glycerin in Zahnpasten

    Birnbaum - - Zahnpflege

    Beitrag

    Vielfach wird Glycerin der Zahnpasta bei gemischt,um die Paste feucht zu halten.Kaum einer weiß,das mit Glycerin keine Remineralisation der Zähne stattfinden kann,da dieses Zeug eine Barriere bildet und Fluor,Calcium usw.an den Zähnen "abrutscht".Der Speichel enthält ja schon viele Mineralien und sorgt dafür eigentlich,das die Mineralien in den Zahn "gespült"werden.Selbst "Biozahncreme" enthält das.Aus diesem Grunde mache ich mir die selber,zumal da auch keine Schäumer drinne sind,ab und an putz…

  • Hast du dich schon mal gefragt,warum du knirschst und presst?Eine Knirscherschiene beseitigt nicht die Ursache,verhindert nur weitere Schäden,irgendwo stand auch mal geschrieben,das man bei Paradontose kein Implantat setzt. Lg

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Heutzutage muss man offensichtlich auch noch selbst danach fragen,die hätte eigentlich Inkas Zahnarzt gleich verschreiben sollen,der war wohl offensichtlich schon mit seinen Gedanken anderswo,dieses Rausreissen war ja jetzt extrem,finde ich.Und nach dieser Behandlung mit anschliessendem unerträglichen Wundschmerzen würde ich persönlich wohl den ZA nie wieder aufsuchen und lieber einen anderen suchen,wobei auch der nächste evtl.Fehler machen kann,also kein ZA ist wirklich perfekt und an gesunden …

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Ich finds ja immer klasse,wenn die sagen der Schmerz wäre "normal",glaube kaum,das ein ZA das weiß,wie groß der Schmerz ist,aber reden können sie ganz gut Hm,eigentlich empfehlen ZA ja so dieses Chlorhexamed,auch nach dem Ziehen,man kann ja nicht wirklich die Zähne putzen,zumindest nicht an dem Tag.Sei froh,haste nix verpasst,in puncto "dicke Wange",war für mich auch das 1.Mal,brauche auch keine Wiederholung,Antibiotika wird ja nicht mehr so häufig verschrieben,weils zu häufig verschrieben wurde…

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Das hört sich nicht so schön an,du darfst jammern,Zahnschmerzen sind scheusslich,hoffentlich ist nichts mit Kiefer (Entzündung)das schmerzt dann gewaltig,doch die verschreiben noch,allerdings müsste man dann eine dicke Wange schon haben,früher haben ZA wenigstens einem noch Schmerzmittel mitgegeben (weiß und blau)heute darf man die sich unter Umständen selber besorgen und wird nur noch nötigste gesagt,dann und dann Tamponade raus,mit essen vorsichtig sein,mehr Info gibts nicht. Ich hoffe,es geht…

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Hallo Inka, geht es Dir schon etwas besser?

  • 30 Jahre ohne ZA, wahnsinnige Angst

    Birnbaum - - Zahnarzt Angst

    Beitrag

    Liebe Amaka, Immerhin hast du es ja schon geschafft,eine Mail da hinzuschicken,das war sehr gut,warte ein bißchen,du darfst mit mikrowinzigen Schrittchen vorwärts gehen,weinen beruhigt (setzt körpereigene schmerzmittel frei)du musst nicht heute gleich anrufen oder morgen,lass dir die Zeit,die du brauchst,es geht erst mal ja nur um einen Termin,da wird ja noch nichts gemacht,hast du den klar gemacht,darf man schon ein bißchen stolz sein,das geschafft zu haben.Ich nehme immer so einen Knetball mit…

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Liebe Inka, an deiner Stelle würde ich mal zur Vertretung gehen,normalerweise sollte das schon längst aufgehört haben,wenn die Spritze nachlässt,schmerzt es nur noch bißchen,mehr wie ein leichtes "Zwiebeln",aber er hat da ja schon ganz schön zu kämpfen gehabt,um den rauszukriegen,evtl.vielleicht ist ein Stückchen Zahn zurückgeblieben o.ä.evtl.ist eine Entzündung im Gange,ich würde lieber hingehen,bevor es noch schlimmer wird,lieber 1x mehr gucken lassen,als einmal zuwenig,kannst da ja ruhig sage…

  • 30 Jahre ohne ZA, wahnsinnige Angst

    Birnbaum - - Zahnarzt Angst

    Beitrag

    Liebe Amaka, Ängste entstehen ja nicht von alleine,meistens sinds ja traumatische Erlebnisse,die die Ängste auslösen können.Ich hatte in meiner "Zahnarztkarriere" das schon mal gehabt,angerufen,Termin gemacht und bin auch hingegangen,als ich die Zahninstrumente da gesehen habe,bin ich rausgerannt,als wenn der Teufel hinter einem hergewesen wäre.Habe dann mir psychologische Hilfe gesucht.Das hat mir sehr gut geholfen,das ein wenig einzudämmen.Der nächste ZA war dann auch wesentlich freundlicher,m…

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Nach solcher ähm Qual hätte ich vermutlich danach das Weite gesucht,bei Angstpatienten sowas zu machen,mit Durchsägen und allem,es ist schon schwer genug da überhaupt hinzugehen und dann noch sowas bei Bewusstsein ertragen zu müssen,nein danke. Ja,Inka,das darfst Du verlangen,meine Freundin hat sich unter Vollnarkose 3 oder 4 Zähne ziehen lassen müssen und der Rest folgte ein paar Wochen später,an den Zähnen war nix mehr zu retten oder sie wollte nix machen lassen,weiß ich nicht mehr. Bestimmt m…

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Durchgesägt,oh Graus,da waren wohl viele Wurzeln drin,ich kenne es auch nicht anders,wackel wackel,raus.Also,diese Erfahrung durfte ich noch nicht machen,gsd

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Das Problem mit langen Wurzeln habe ich leider auch,trotz erfolgreicher WZB hatte sich die Spitze dauernd entzündet,der damalige ZA sagte dann,letzte Möglichkeit wäre die Resektion,um den Zahn zu retten.Danach war zwar Ruhe und alles,dafür hats den Nachbarzahn geschädigt,kommt vielleicht auch auf die Erfahrung vom behandelnden ZA an,falls Du es machen lässt,auf keinen Fall sollte dort Eiter sein,wenn doch würde ich Dir eine Vollnarkose empfehlen,denn das vergisst man sonst nicht wieder,ist aber …

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Im Oberkiefer,von der anderen Seite gehen sie rein,nicht von Gaumenseite. Ja,ab und an kam da mal eine,meistens wenn man unter Stress stand,allerdings ging das so halbwegs,schmerzt nur wenig und dann war wieder Ruhe.Ich war ja froh,das es nach aussen ging und nicht nach innen,ok,son Geschmack im Mund ist jetzt auch nicht so toll,ist aber nur ganz kurz.Hab das lieber ertragen,als das der rausgezogen worden wäre,ist immer noch da der Zahn Lg

  • Wurzelresektion "großer"Backenzahn

    Birnbaum - - Zahnmedizin

    Beitrag

    Liebe Inka, hatte ich vor einigen Jahren,die gehen über dem Zahnfleisch in das Innere,hatte Teilnarkose bekommen,war allerdings bei einem Kieferorthopäden,danach noch 2 Wurzelkürzungen bei einem "normalen"Zahnarzt",ich persönlich würde das nie wieder machen lassen,ist sowas wie eine mikro Op,man bekommt ziemlich viel mit,dient ja auch unter anderem dem Erhalt des Zahnes bzw.macht man ja auch,wenn sich Spitze dauernd entzündet,bei 2 Wurzelkürzungen(Frontzähne)danach bildete sich hinterher eine "E…

  • PZR und Corona

    Birnbaum - - Zahnpflege

    Beitrag

    Hallo Pepe71, dann hast Du einen guten Zahnarzt gefunden,aber es kann ja auch anders sein,ich putze meine Zähne ausschließlich mit Birkenzucker und Salbei,hellt schonend auf,Zahnstein kenne ich nicht,da BZ dem wohl entgegenwirkt,ob sie oder er eine PZR machen lassen will,bleibt ja jedem selbst überlassen,aber wenn ich z.b.es vermeiden kann,zum ZA zu gehen,greife ich auch lieber auf natürliche Mittel zurück. Lg

  • PZR und Corona

    Birnbaum - - Zahnpflege

    Beitrag

    Hallo, warum will man überhaupt eine PZR machen lassen?Nach einigen Stunden ist der Belag eh wieder da und jede PZR schädigt auch den Zahnschmelz,es kommt auch drauf an,wie der jeweilige ZA das macht.Bei meiner Freundin sind nach einer PZR die Zähne weg gebröselt,jetzt hat sie im Frontbereich ein Gebiß,ich jedenfalls lasse auch keine machen,mein ZA hat offen,es gibt aber auch Praxen,die auf ihrer Homepage darauf verweisen,das man grade nur Notfälle behandelt und alles andere bis auf Weiteres ver…

  • Hatte mal ähnliches Problem,nach Zahnziehen höllische Schmerzen gehabt,kam auch nur eine Tablette drauf und tschüß,Schmerzen weiterhin bestanden,Schmerzmittel eingeworfen bis zur Ko...grenze,anderen ZA aufgesucht,der musste die toten Zellen des Kiefers abkratzen,der hatte angefangen sich zu verabschieden,auf meine Frage hin,warum das so ist,wollte er erst nicht damit rausrücken,hab dann gesagt das ich den ZA nicht verklagen will,ich will nur eine vernünftige Erklärung haben,warum,voraussichtlich…